PLA Filament Review von Filamentwerk und Netco-Shop

Heute gibt es mal einen etwas weniger technischen Beitrag. Heute möchte ich über meine neuen Filamentsorten berichten, denn ich habe mir ein paar Farben auf eBay bei den Anbietern Filamentwerk_de und netco-shop bestellt.
In diesem Review gehe ich nicht nur auf die Verarbeitung, sondern auch auf den Lieferservice und den Kundenservice ein.

Erst einmal das wichtigste. Dieser Review wird nicht von den Firmen gesponsort, sondern ich habe diese Produkte selbst erworben und erstellte diesen Beitrag freiwillig.

In diesem Review geht es um die Filamente von den eBay Anbietern Filamentwerk_de und netco-shop.
Beide Shops vertreiben ein Filament was in Deutschland hergestellt wird, was schon einmal eine gewisse Qualität gewährleistet.
Bei netco-shop war der Einkauf absolut problemlos. Der Einkauf und der Versand war einfach wie erwartet, nach wenigen Tagen waren die beiden Filamentsorten da. Sie waren sehr gut verpackt und das Filament hatte auch nach der Lieferung noch sein Vakuum. Jedes Filament hatte wie gewohnt sein Feuchtigkeitstütchen drin.

Bei Filamentwerk_de kam es leider zu Lieferproblemen, die aber vom Support souverän  geklärt wurden. Um 16 Uhr das Problem gemeldet, hatte man um 19 Uhr schon vom Support eine Benachrichtigung bekommen, dass sie sich um das Problem sofort gekümmern und am Folgetag hatte man auch schon seine Antwort auf das Problem.
1 Tag später hatte ich dann mein Filament. Also in dem Punkt kann man nur sagen, arbeiten sie sehr vorbildlich.
Auch beim Filamentwerk waren die Filamente sehr gut verpackt, jedoch hatten alle Filamente ihr Vakuum verloren. In jedem Filament war ebenfalls ein Feutigkeitstütchen drin.

Das Filament von netco-shop war etwas hochpreisiger als das vom Filamentwerk_de. Auf Anhieb war der Unterschied bei den Filamentspulen zu sehen. Das von netco-shop sieht sehr hochwertig aus, wobei das vom Filamentwerk eher gebracht aussieht. An der Funktion ändert es erst einmal nichts, jedoch ist es ein Sache, die einem sofort ins Auge fällt. Sollte es beim Filamentwerk daran liegen, dass sie “alte” Rollen wieder verwerten, würde ich sowas auf jeden Fall befürworten und solche Hersteller bevorzugen. Bestätigt ist dies jedoch nicht.

Filamentwerk RAL Orange
« 1 von 12 »

Beide Hersteller wickeln das Filament meiner Meinung nach gut auf, zumindestens so, dass sich beim Drucken nichts verheddert. (siehe Bilder oben)

Mit allen Farben habe ich einige Druckversuch auf meinem Flashforge Finder bei 210 Grad durchgeführt.
Die Filamente kleben sehr gut. Ein paar Zwischenmessungen zeigen das beide Filamente auch eine relativ gute Maßgenauigkeit halten.
Bei 210 Grad haben alle Filamente bei 60 mm/s Vorschub meiner Meinung nach ein gutes Druckbild hinterlassen.

Ich habe mit beiden Herstellern jetzt schon einige Meter gedruckt und ich habe bis jetzt nichts zu bemängeln. Kein Abreißen des Filamentes, kein Verstopfen der Düse oder sonst etwas.
Mit Fluo-red vom netco-shop habe ich bereits schon etwas mehr gedruckt und ich muss sagen es ich echt top.

Auch mit orangen Filament vom Filamentwerk habe ich jetzt schon mittlere und große Modelle gedruckt. Alles ohne Probleme.

Bei beiden Filamenten halten die gedruckten Schichten sehr gut. Bei großen Modellen die nur 15% Füllung haben, konnte man nach dem Druck ohne Probleme die Modelle lösen, ohne das Schichten gebrochen sind, obwohl die Modelle mega dolle auf der Druckplatte geklebt haben.

Die Farben vom Filamentwerk habe ich mit Farbfächern von RAL verglichen und man kann sagen die Farben passen. Jedoch sind die Farben bei Pantone nicht zu finden, aber wie auch 🙂 . Die Farben sind echt super und sehen auch echt spitze aus.

Beim netco-shop habe ich ja nun eine etwas extra wagante Farbe und ein sehr reines Weiß gekauft.
Das Weiß ist schon sehr weiß und nicht kremig. Das Neon Rot ist ein echtes Neon Rot, man kann echt sagen das es leuchtet. Es ist ein Filament was auf jeden Fall auffällt. Ich habe einige Makierprojekte gedruckt und man muss sagen, die Farbe schockt echt.

Ich kann beide Hersteller bis jetzt (Stand 19.01.2019) uneingeschränkt empfehlen.
Ihr habt Fragen, oder wollt vom Filament ein Beispieldruck?
Dann schreibt mir einfach eine Kurze Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.